TorM's post
cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
Mainzer Level 6
Level 6

Betreff: Artwork helps to discover nations/ culture

Du weisst schon, dass das Veröffentlichen von den Bildern hier auf Google (kommerzieller Anbieter) illegal in Deutschland ist? Das kann Dich im Falle einer Abmahnung einen 5 stelligen Betrag kosten. Wollte nur darauf hinweisen. Die Hausordnung des Museums ist da sehr eindeutig. Ich finde trotz dass es hier interessant ist, dass alle Fotos mit einem Huawei Smartphone gemacht wurden die Regel sein Werbung für legales Ablichten auf Maps zu machen. Auch wenn es dem Hobby Fotografen weh tut. Ich würde mir echt überlegen als Connect Moderator mit einem entsprechenden Verantwortungsbereich dafür zu werben im Vorfeld eine Erlaubnis einzuholen Ansonsten ist es besser die Bilder zu löschen und im reinen privaten Rahmen zu verwenden. Der Bundesgerichtshof hat hier ein Eindeutiges Urteil gesprochen. Es war für den Fotografen recht teuer und es war für eine gemeinnützige Organisation. Was soll ich den Leuten auf den regelmässigen Treffen sagen, die in NRW bei den Localguides stattfinden. Lade Doch die schriftliche Einverständnis hoch, die Du ja bei einer Veröffentlichung im Internet besitzen müsstest. Dann ist alles gut. Mir geht es darum den Leuten auf den Meetups klar zu machen mit welchen Argumenten man die Einverständnis bekommt. Das ist auch gut für das Image der Localguides.

TorM Level 10
Level 10

Betreff: Artwork helps to discover nations/ culture

Hallo @Mainzer

das Deutsche Rechtssystem (wie viele andere auch), lässt keine Pauschalfolgerungen zu. Im Fokus steht immer und ausnahmslos eine Einzelfallbetrachtung, weshalb auch Einspruch zulässig ist. 

Zu beachten ist folgendes:

1. Dein angeführtes Beispiel ist nicht vergleichbar

2. Es gibt keine Kopien oder Plagiate (habe z. B. NICHT einfach eine Broschüre abfotografiert)

3. Ist eher ein Werbebeitrag für das Museum, als irgendetwas anderes. 

4. Arbeite auf Google immer mit Klarname, weil ich jederzeit bereit bin es zu ändern. https://www.localguidesconnect.com/t5/General-Discussion/Ethic-Local-Guides/m-p/1187445#M233811

5. Das Museum bittet darum aus SMP #schloesserbayern zu verwenden...... 

 

Noch lebe ich in einem Land, in dem die Freiheit gilt. Daran können auch falsch ausgelegte Gesetzestexte nichts ändern. 

https://goo.gl/maps/6ascMbAtC6r
Mainzer Level 6
Level 6

Betreff: Artwork helps to discover nations/ culture

Der Link in dem Beitrag ist in Englisch und da kennst Du meine harte Haltung des nicht lesens und des nicht Benutzens des Übersetzers. Das mache ich nur in Einzelfällen. Die Hausordnung des Museums spricht andere Worte. Punkt ist und Fakt. Kannst Du die schriftliche Einverständnis des Musums hochladen. Ja oder Nein. Dann ist das hier für alle interessant. Insbesondere ein Ja. Dann hat auch das Posting eine Berechtigung.

Mein Beispiel dient dazu Dich hier nicht an den Pranger zu stellen. Einfach löschen reicht ja und erst dann hochladen, wenn die Einverständnis Erklärung vorliegt. Du kannst auch gerne die frei Verfügbaren Pressefotos benutzen btw. anfragen. Das ist dann entsprechend dem Werbebeitrag für das Museum schuldig getan. Für mich war an den Fotos interessant wie unscharf das Huawei Mobile die Bilder bringt. Ich finde jedenfalls,dass es genügend Motive für uns gibt und wir es als Localguide Fotografen nicht nötig haben auf Bilder von Getty zurückzugreifen.

Hast Du Dir im Vorfeld keine Erlaubnis vom Museum geholt greift der Paragraph der Vertragsverletzung. Meine Meinung hierzu ist folgende... Als Connect Moderator solltest Du eher darauf achten welche Deiner über 20000 Fotos  den Rechtsgrundlagen nicht entsprechen und mit gutem Beispiel vorangehen. Was mich hier interessiert sind keine unscharfen Fotos mich interessiert die schriftliche Stellungnahme des Museums zu Deinem Antrag, da Fotografieren erlaubt ist aber eben das veröffentlichen streng verboten ist.

 

Mich interessiert Deine Argumentation und der Schriftverkehr, die zur Erlaubnis unter dem Hashtag geführt hat, da dieses für andere Localguides hier in Deutschland sein kann eine Erlaubnis zu bekommen. Ein Schriftverkehr hat ja anscheinend stattgefunden (wegen dem Hashtag) Gerade als Google Connect Moderator finde ich sollte man in solchen Dingen schon eine Vorbildfunktion haben. Mich interessiert also wirklich nur der Schriftverkehr und keine Bilder. Glaube nicht dass es mir hier nicht auch stinkt bezüglich der Restriktionen für Fotografie. Aber einfach Verträge zu verletzen ist nun mal auch nicht der goldene Weg.

§ 280 Abs. 1 BGB:

Verletzt der Schuldner eine Pflicht aus dem Schuldverhältnis, so kann der Gläubiger Ersatz des hierdurch entstehenden Schadens verlangen. Dies gilt nicht, wenn der Schuldner die Pflichtverletzung nicht zu vertreten hat.

 

§ 249 Absatz 1 BGB:

Wer zum Schadensersatz verpflichtet ist, hat den Zustand herzustellen, der bestehen würde, wenn der zum Ersatz verpflichtende Umstand nicht eingetreten wäre.

Das sind nun mal die Gesetze, die hier unter anderem greifen.

Mainzer Level 6
Level 6

Re: Artwork helps to discover nations/ culture

Hallo Du bist zurück aus dem Weihnachtsurlaub und ich hoffe Du hast Dich erholt.Ich habe vor ein paar Tagen einenBeitrag geschrieben und dich gebeten sich darum zu kümmern. Es geht um die Verschlechtrung der Streetview und Maps Apps für 360 Photos. Ich sammle gerade Themen für das nächste MeetUp und ich denke wir werden wieder Live streamen.

TorM Level 10
Level 10

Re: Artwork helps to discover nations/ culture

Hallo @Mainzer, habe Dir in dem Post geantwortet:

https://www.localguidesconnect.com/t5/General-Discussion/Ethic-Local-Guides/m-p/1187445

https://goo.gl/maps/6ascMbAtC6r
Mainzer Level 6
Level 6

Re: Artwork helps to discover nations/ culture

Danke, so ist es verständlich. Wir werden hier wohl kaum zu einer entsprechenden lösung kommen, die anderen weiterhilft. Aber dise Frage ist essentiell und betrift eben alle. Dein Einverständnis vorrausgesetzt würde ich gerne eine allgemeine Anfrage per Mail an die entsprechende Stelle senden und um Klärung bitten. Daraus kann man auch einen entsprechenden Guide in Deutsch verfassen.

Google Moderator
Google Moderator

Re: Artwork helps to discover nations/ culture

Thanks for sharing, @TorM. The museum looks mind blowing and I'm definitely putting it on my list. When it comes to museums and galleries, I always have to ask: Isn't it forbidden to take photos inside?


PS: For me, it's inspiring how different art history eras analyze and form the way people living in those times mind. This has always fascinated me. It is the result of humanity's desire to evolve and continue exploring behaviours that haven't been fully understood before. The truth is that everything has already been invented. What makes the difference is the combination of components that make a thought considered provocative. Once it is understood, we start searching for the next one. Same is with globalization if you ask me. It has always been considered, we just worry about it now since we live in the most informed time ever. :)

Due to the volume of private messages Googlers receive, I do not read or respond to private messages. Please post publicly so others may benefit from your discussion. If you require urgent assistance, please tag a Google Moderator. Thank you!
TorM Level 10
Level 10

Re: Artwork helps to discover nations/ culture

@Mainzer ,

ich finde es sehr sonderbar, dass Du über meinen Post mit jemanden außerhalb von LocalGuidesconnect diskutieren willst. Außerdem gibt es danach keine allgemeine Aussage, weil in Deutschland immer eine Einzelfallentscheidung getroffen wird. Also: Nein.

Kläre doch bitte solch eine Frage mal exemplarisch mit einem Museum oder einer anderen Sehenswürdigkeit in Deiner direkten Nachbarschaft. Ist doch viel praktischer.

https://goo.gl/maps/6ascMbAtC6r
TorM Level 10
Level 10

Re: Artwork helps to discover nations/ culture

@IrrPavlova , yes, it is permitted to take pictures for private use and it is a special information, that when posting non commercial on a Social Media Plattform is okay.

 

You discribe under PS exactly what I mean. Thank you for this. We have no reason to be afraid about Globalization, we only need from time to time some guidelines, otherwise we feel lost and theirefor we are afraid.

https://goo.gl/maps/6ascMbAtC6r
Google Moderator
Google Moderator

Re: Artwork helps to discover nations/ culture

Thank you for the quick, kind and open-minded reply, @TorM. I'll happily take as much photos as I can when I get the chance to visit. :)

 

On the PS subject, I'm positive and try to rely on the idea that we are growing well as a society and slowly getting wise enough to find the light (and the right communities (; ) to guide us to good outcomes.

Due to the volume of private messages Googlers receive, I do not read or respond to private messages. Please post publicly so others may benefit from your discussion. If you require urgent assistance, please tag a Google Moderator. Thank you!